BESUCHEN SIE DIE INSEL KORCULA

HAUPTVERANSTALTUNGEN

MOREŠKA SCHWERTTANZ

Das Ritterspiel (der Schwerttanz) moreška wird regelmäßig in den Sommermonaten und am Fest des heiligen Theodor, dem Schutzpatron der Stadt Korčula (29. Juli), veranstaltet. Aufgrund von Dokumenten kann mit Sicherheit bestätigt werden, dass moreška im 17. Jahrhundert ausgeführt wurde, obwohl dieses Ritterspiel vermutlich älter ist (dadurch wurde im 16. Jahrhundert die Schwertkampfkunst geübt).

Durch Dialoge verfolgen wir die Handlung, in der Moro (der arabische König) die Schönheit bula entführt, woraufhin es zu einen Kampf der Armeen des schwarzen und weißen Königs gekommen ist. Moreška besteht aus sieben Tanzfiguren (kolapi) und endet mit der Befreiung von bula und ihrer Rückkehr zu ihrem geliebten Osman (türkischem König). Moreška basiert auf den kulturellen Trends der europäischen Städte jener Zeit und der Aufführung von Bräuchen und Musik.

Foto: Stjepan Tafra

KORČULA CRAFT BEER FEST

Korčula Craft Beer Fest will held on June 21st in Korčula center. Welcome to all beer lovers – cheers!

Foto: Dimitri Medvedev
Foto: Dimitri Medvedev

WEINFESTIVAL DER INSEL KORČULA

Das Weinfestival der Insel Korčula präsentiert die Insel Korčula als ausgezeichnete Weindestination mit einem reichhaltigen Angebot an Weißweinen höchster Qualität. Außerdem werden die autochthonen Weißweine der Insel Korčula, vor allem Pošip und griechische Weinsorten, verkostet.

Weinfestival der Insel Korčula - verlieben Sie sich in die Weine der Insel Korčula - (Juni, Juli und August)

Korčula – Weinfest der Insel Korčula

Reize – Weinfest der Insel Korčula

Smokvici – Weinfest auf der Insel Korčula

Blato – Blato Wine & Dine

Lumbardi – Griechisches Weinfest

Marco Polo Challenge-Triathlon:

Sprinttriathlon und Mitteldistanz-Triathlon auf der Insel Korčula.

Der Wettbewerb erstreckt sich über die gesamte Insel Korčula, die ideale Bedingungen für aktiven Tourismus und sportliche Aktivitäten im Freien bietet.

Dieser Sportwettbewerb besteht aus 3 Teilen: dem Sprint-Triathlon (700 m Schwimmen, 20 km Radfahren und 5 km Laufen), dem Mitteldistanz-Triathlon (1900 m Schwimmen, 90 km Radfahren und 21 km Laufen) und dem 5-Kilometer-Lauf für Wohltätigkeitszwecke. Der Wettbewerb findet auf der ganzen Insel Korčula statt, da sie ideale Bedingungen für Aktivtourismus und Sportaktivitäten im Freien bietet. 

Foto von Damir Pačić
Foto von Damir Pačić

KORČULA STADT BRUDERSCHAFTEN

In der Stadt Korčula gibt es drei Bruderschaften: die 1301 gegründete Bruderschaft Allerheiligen, die 1575 gegründete Bruderschaft des heiligen Rochus und die 1603 gegründete Bruderschaft des heiligen Michael.

In der Karwoche ziehen drei Bruderschaften mit beeindruckenden Kostümen und religiösem Schmuck durch die Stadt Korčula.

In den Kirchen und Hallen der Bruderschaften werden Exponate ausgestellt, die an die reiche Geschichte von Korčula im Laufe der Jahrhunderte erinnern.

Korčula – Prozession

FEST ZUM HALBEN SILVESTER

Eine der beliebtesten Veranstaltungen in der Stadt Korčula ist das Fest zum halben Silvester mit einem Karnevalsumzug, das am 30. Juni gefeiert wird.

Foto von Robert Matić

FESTIVAL DER RITTERSPIELE DER INSEL KORČULA

Die Eröffnungszeremonie des Korčula Knight Games Festival findet in der Stadt Korčula und die Abschlusszeremonie in Vela Luka statt.

Festival der Ritterspiele - reisen Sie in die Vergangenheit mit den Ritterspielen der Insel Korčula - von Juni bis September. Sie nicht die Aufführungen der Moreška Schwerttanz, das von Generation zu Generation weitergegeben wurde und der Stolz aller Einwohner von Korčula ist. Die Liste der geschützten Kulturgüter der Republik Kroatien enthält neben Moreška den farbigen Schwerttanz Kumpanija, aufgeführt in Pupnat, Čara, Smokvica, Blato und Vela Luka, und Moštra, aufgeführt in Žrnovo auf der Insel Korčula.

Das älteste schriftliche Dokument über Moreška stammt aus dem Jahr 1666 und das Gesetz der Kumpanija aus Žrnovo stammt aus dem Jahr 1620.

Foto von Damir Pačić

Sie nicht die Konzertabende in der einzigartigen Umgebung der Kulturdenkmäler der Insel Korčula in der ersten Septemberhälfte. Das Barockfestival von Korčula ist eine etablierte kulturelle Veranstaltung, die 2012 gegründet wurde. Es bietet unvergessliche Konzerte internationaler und nationaler Musiker, die Musikstücke aus der Barockzeit aufführen. 

Foto: Boris Berc
Foto: Zvonimir Ferina

VELA LUKA OUTDOORS

Vela Luka Outdoors is the greatest autumn island adventure If you wish to recharge your batteries before the arrival of autumn and experience the most beautiful island adventure, head towards Vela Luka in mid-September and partake in Vela Luka Outdoors Festival. This multi-day sports event has been known for years as the most interesting sports weekend in Dalmatia and each year it attracts an increasing number of runners, cyclists and adventurers for numerous reasons. With over 100 km of hiking and cycling trails passing through centuries-old olive groves, beside beaches, vineyards, pine forests, endless dry-stone walls, and abandoned round and dry-stone cottages - Vela Luka remains a perfect destination for adventure tourism.

FOLKLORABENDE

Während des Karnevals wurden auf der Insel Korčula Tänze -'bali' veranstaltet, in Blato wurde der Tanz 'Blatski tanac' genannt, in Pupnat und Žrnovo 'Stari bali', und in Čara und Smokvica 'Tanac'.

SOMMER IN BLATO

Die Aufführungen der Rittervereinigung Kumpanjija. Die Kumpanjije verteidigten einst die Stadt vor Angreifern. Im Laufe der Zeit wurde die Kumpanjija Teil der Folklore und entwickelte sich zum attraktiven Rittertanz, der jeden Sommer vor der Pfarrkirche aufgeführt wird. Die Hauptaufführung der Rittervereinigung Kumpanjija findet am 28. April statt, dem Tag der heiligen Vincenza, der Schutzpatronin von Blato.

Unternehmen aus Blato

DAYS OF LUMBLIJA

aromatic days of autumn in Vela Luka

At the end of October, and particularly on All Saints' Day eve, every corner of Vela Luka basks in Lumblija scent. The captivating fragrance of this autumn delicacy, of specific aroma and of excellent taste evokes memories of times past, carefree childhoods and grandma's kitchen.

Lumblija is a ritual sweet bread, an aromatic and fragrant delicacy baked on All Saints' Day eve in Vela Luka and in the western parts of Korcula island.

The custom called kolinde, where children visit their relatives and godparents and give them Lumblija, almonds, tangerines, dried figs and other autumn fruits, has been cherished in Vela Luka since ancient times.

In order to preserve the tradition of our grandmothers, and introduce this ancient recipe to our visitors, with a multi-day event Days of Lumblija we celebrate a centuries-old tradition of making this exquisite and superbly delicious bread - a symbol of Vela Luka gastronomy.

Lively and fragrant Lumblija baking workshops also attract an increasing number of tourists, who at the end of an interesting presentation have the opportunity to make their first Lumblija and bring a fragrant memory from Vela Luka to their homes. Children in schools and kindergartens also bake Lumblija and by doing so they continue nurturing this custom. The central and final part of the event is the bake-off in which the panel of expert judges chooses the best Lumblija, i.e. The Golden Lumblija of Vela Luka. If you savour autumn spices such as cloves, coriander, cinnamon, nutmeg or the secret ingredient of varenik (concentrated grape must), visit Vela Luka in late autumn and immerse all your senses in sheer delight.

Foto: Anđela Šćepanović
Foto: Anđela Šćepanović